News

Nextdoor startet in Deutschland!

Geschrieben von Marcus Riecke

Ich freue mich sehr, dass Nextdoor, das weltweit führende, kostenlose private soziale Netzwerk für Nachbarschaften, ab heute in ganz Deutschland frei verfügbar ist.

Heute endet somit die geschlossene, private Beta-Phase, die wir vor wenigen Monaten gestartet haben und in der mittlerweile mehr als 200 Nachbarschaften über ganz Deutschland verteilt gegründet wurden: Nachbarschaften wie zum Beispiel Boxhagener Kiez oder Frankfurter Tor in Berlin, Holzwickede in Dortmund oder Fürstenplatz in Düsseldorf, Überseequartier in Hamburg oder Weiterstadt bei Darmstadt bis hin zum Klinikviertel oder dem Glockenbach in München.

Mehrere tausend Mitglieder sind in der Beta-Phase Nextdoor beigetreten, haben ihre Nachbarn zu Nextdoor eingeladen und ihre Nachbarschaften mit Leben gefüllt. Zum Beispiel, um ein neues Restaurant im Kiez zu empfehlen oder einen Babysitter zu finden, eine Leiter auszuleihen oder eine entlaufene Katze wiederzufinden, ein altes Fahrrad zu verkaufen oder eine Nachbarschaftsparty zu organisieren – oder einfach nur, um die Nachbarn kennenzulernen.

Ab heute ist Nextdoor in Deutschland für jederfrau und -mann frei zugänglich. Wir, das deutsche Nextdoor-Team in Berlin, freuen uns sehr, es ab heute allen Nachbarn in Deutschland ermöglichen zu können, mit Hilfe von Nextdoor ihre Nachbarn besser kennenzulernen. Anmelden kann man sich ganz einfach auf www.nextdoor.de oder indem man sich unsere iPhone oder Android App auf sein Smartphone herunterlädt.

Bis hoffentlich sehr bald auf Nextdoor…!

Viele Grüße,
Marcus Riecke
Country Manager Deutschland

4 Kommentare

  • Hm, so ganz fertig ist aber zumindest die Datenbank für Orte offenbar noch nicht. Ich gebe ja zu, dass mein Wohnort vielleicht nicht ganz einfach zu verstehen ist, denn ich wohne in einem Ortsteil einer Stadt und vermutlich ist das Konzept „Ortsteil“ in Amerika nicht sonderlich bekannt. Eure Datenbank verschiebt mich aber, trotz korrekt in der Karte angezeigtem Wohnort, in den Nachbarort. Gleichzeitig ordnet es meine Postleitzahl einfach mal Lüneburg zu. Das ist 30 Kilometer weit weg und hat nun eindeutig eine ganz andere Postleitzahl als Winsen (Luhe).

    • Hi Jan, danke dir für das hilfreiche Feedback. So wie du es beschreibst, sollte es natürlich nicht sein. Wir schauen uns das auf jeden Fall einmal an und würden dann über unseren Kundensupport noch einmal individuell auf dich zukommen.
      Liebe Grüße, dein Nextdoor-Team

    • Hi Frank, das können wir gern für dich übernehmen.
      Wir würden dafür einmal per Mail auf dich zukommen, dann ordnen wir dich gern deiner gewünschten Nachbarschaft zu.

      LG
      Dein Nextdoor Team

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pin It on Pinterest

Shares
Share This