General

Holt gemeinsam den fünften Stern
Public Viewing mit den Nachbarn

Geschrieben von Juliane Leupold
Seid ihr auch schon im WM-Fieber?

Am 14. Juni 2018 startet die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland und schon jetzt kann man überall beobachten, wie sich darauf vorbereitet wird. Die Supermärkte bieten die Deutschland-Flagge in jeglichen Formen und Varianten an, die Bierbänke und Stehtische werden geschrubbt und bereit gestellt und der Fernseh-Anschluss noch mal gecheckt – es ist Public Viewing Zeit!

Public Viewing mit den Nachbarn

Neben kalten Getränken, einer schön großen Leinwand und genügend Sitzgelegenheit ist natürlich eines besonders wichtig – eine fröhliche Truppe mit super Stimmung und ausreichend Puste zum Anfeuern. Und was liegt da nicht näher, als ein gemeinsames WM-Gucken mit den Nachbarn zu organisieren. Ob im Hinterhof, im Garten oder in der Kneipe um die Ecke – es gibt vermutlich 100 ideale Orte bei euch in der Nachbarschaft für ein Public Viewing.
Und während des gemeinsamen Mitfieberns werden sich positive Nebeneffekte ergeben – ihr lernt euch besser kennen, gemeinsame Interessen können entdeckt werden und vielleicht werden ja auch schon die nächsten Aktivitäten geplant.

Organisation? Ist kinderleicht…

Für die Planung bietet euch Nextdoor alle notwendigen Funktionen, dass euer Nachbarschafts-Viewing ein Erfolg wird.

  1. Macht ihr es in eurem Garten oder Hinterhof, kreiert eine Veranstaltung und ladet alle Nachbarn dazu ein.
  2. Wollt ihr über die Location abstimmen, nutzt unser Umfrage-Tool und stimmt für den perfekten Ort ab.
  3. Nutzt die Kommentarfunktion oder gründet eine Gruppe, um die weitere Planung zu besprechen.

P.S. support the locals – auf jeden Fall freut sich jeder Eckkneipen-Betreiber oder der Italiener um die Ecke über eine Nachbarschafts-Runde. Und ihr müsst weniger organisieren.

 

Jetzt von Nextdoor erzählen...

2 Kommentare

  • Hallo zusammen,

    da wäre ich dabei, wer noch? Jetzt müsste nur noch ein guter Platz für Public Viewing gefunden werden. Wer aus unserer Nachbarschaft wäre noch dabei und könnte das Ganze organisieren?

    LG
    Claudia

    • Super Engagement, Claudia! Allerdings solltest du das noch einmal in deiner Nachbarschaft posten. Hier auf unserem Blog bekommt das vermutlich keiner deiner Nachbarn mit 😉
      Viel Spaß euch – Dein Nextdoor Team

Hinterlasse einen Kommentar

Pin It on Pinterest

Shares
Share This