General News

Die große Nachbarschafts-Weihnachtsumfrage

Geschrieben von Juliane Leupold

Wir haben Nachbarn in ganz Deutschland gefragt „Welche Rolle spielt Weihnachten bei dir in der Nachbarschaft?“ und können mit über 3.100 Teilnehmern wirklich umfangreiche und repräsentative Ergebnisse präsentieren. Vielen Dank hier noch einmal für die rege Teilnahme.

Bei der Umfrage ging es uns vor allem darum zu verstehen, wie wir Deutschen Weihnachten in der Nachbarschaft erleben und bei welchen Bedürfnissen und Ideen können wir von Nextdoor vielleicht die Nachbarn noch unterstützen. Ganz begeistert waren wir vor allem über die vielen tollen Ideen, die uns die Teilnehmer für Weihnachts-Aktivitäten in der Nachbarschaft geschickt haben.

Mehr Dekoration gewünscht

Eines der deutlichsten und erfreulichen Ergebnisse ist, dass jeder dritte Deutsche bereits mit seinen Nachbarn Weihnachten feiert oder dies gern tun würde. Und wenn es um weihnachtliche Dekoration in der Nachbarschaft geht, kann hier noch gern etwas mehr in die Deko-Kiste gegriffen werden. 54% der Deutschen wünschen sich mehr festliche Deko in ihrer Nachbarschaft.

Soziales Engagement hoch im Kurs

Ein besonders rührendes Ergebnis war, dass das soziales Engagement in der Weihnachtszeit sehr wichtig zu sein scheint und gerade in der Vorweihnachtzeit an die Mitmenschen im direkten Lebensumfeld gedacht wird. 27% engagieren sich bereits in ihrer Nachbarschaft, 38% würden sich gerne sozial engagieren. Für diesen Einsatz eignet sich Nextdoor natürlich sehr – ob es um die Suche nach weiteren Mitstreiter geht, die Organisation von Aktionen oder der Aufruf nach Spenden. In Düsseldorf konnten wir schon ein spannendes Pilot-Projekt bzgl. Ehrenamt starten. Das Welcome Center Düsseldorf hat über unser Netzwerk beispielsweise einen Aufruf nach Tandem-Sprachpartner für Geflohene gestartet und erste Interessenten finden können.

Eins ist nach unserer Umfrage klar – Das Interesse an gemeinsamen Weihnachtsfesten und Aktionen ist in deutschen Nachbarschaften groß. Umso schöner ist, dass über 57% der Nachbarn Nextdoor für die Organisation von Events nutzen zu wollen. Die Deutschen machen aber auch gerne ihren Nachbarn eine Freude. 41% gaben an, dass sie ihren Nachbarn etwas zu Weihnachten schenken. Damit liegen sie sogar vor dem Postboten mit 35% und der Müllabfuhr mit 16%.

Ein tolles Extra unserer Umfrage

Wir haben von vielen befragten Nachbarn großartigen Ideen für gemeinsame Dekorationen und Feierlichkeiten bekommen, die die Weihnachtszeit in der Nachbarschaft noch schöner und feierlicher machen. Diese Ideen möchten wir euch allerdings in einem weiteren Blogbeitrag präsentieren, dass die Kreativität entsprechend zur Geltung kommen -> Zu den kreativen Ideen geht es hier entlang.

Hier kannst du die Umfrage-Ergebnisse noch einmal im Detail anschauen und die gesamte Infografik zum Download findest du hier.

Und wer von euch noch nicht bei Nextdoor dabei ist und Weihnachten in seiner Nachbarschaft erleben möchte, ist natürlich herzlich willkommen! Meldet euch jetzt unter www.nextdoor.de an.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pin It on Pinterest

Shares
Share This